Wir laden herzlich ein zum Schüler-Eltern-Beratungstag am 02. und 03. Mai. Die Zeiten finden Sie in unserem Kalender.

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Katholischen Hauptschule Husen!

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten über Aktionen und Aktivitäten an unserer Schule sowie Informationen über den Schulalltag.

dsc00217

In der Kategorie Unsere Schule finden Sie alle wichtigen Informationen – unter anderem unser Schulprogramm, unser Leitbild und unsere Schwerpunkte..

Alle Neuigkeiten rund um unsere Schule und Berichte von Schülern und Lehrern haben wir für Sie auf unserem Blog zusammengestellt. Dort finden Sie alle Beiträge nach Kategorien und Jahren geordnet, sodass Sie sich bequem ein Bild von unserer Schule machen können.

dsc00215

Aktuelle Termine finden Sie in unserem Kalender.

Beachten Sie bitte auch die Seiten unseres Fördervereins und der Schülervertretung.

Anfahrt

Unsere Schule erreichen Sie und Ihre bequem zu Fuß, mit dem Rad, dem Auto oder Bus und Bahn.

Die ruhige Lage in der Nähe des Kurler Bahnhofs und am Körneradweg ermöglicht unseren Schülern einen sicheren Schulweg.

projekttage-energie-2013-img_5699Planen Sie die Anfahrt…
>> …mit Bus und Bahn
>> …mit dem Auto oder Fahrrad
>> … auf dem Stadtplanausschnitt

Aktuelles – Unser Blog 

Auf unserem Schulblog stellen Schülerinnen und Schüler regelmäßig Beiträge zu Aktivitäten an unserer Schule ein. Aufgewertet werden diese Berichte durch Bilderserien, die Sie auch in unserer Galerie finden.

Zuständig für den Unterhalt dieser Webseite sowie insbesondere des Blogs und der Galerie ist die Internet-AG, welche aus Schülerinnen und Schülern nahezu aller Klassen besteht und sich regelmäßig zum gemeinsamen Arbeiten und Lernen trifft.

So erhalten Sie einen authentischen Einblick in unseren Schulalltag und erhalten aktuelle Informationen aus der Sicht der wichtigsten Akteure unseres Schullebens – unserer Schülerinnen und Schüler.

Letzte Posts

  • 19 Mai

    Klassenfahrt nach Willigen

    Gemeinsam ging es für die Klassen 8.2 und 8.3 vom 08.05. bis 12.05.2017 auf Klassenfahrt nach Willigen im Sauerland.

    Wir hatten ein sehr sportliches Programm. Zu den sportlichen Aktivitäten, die uns Schüler/innen und die Lehrer/innen gleichermaßen herausforderten, zählten unter anderem eine Wandertour auf den 838 Meter hohen Ettelsberg, Bogenschießen, der Besuch einer Kletterhalle, eine Abkühlung im Hallenbad, der Besuch eines Hochseilgartens usw.  Die Wanderung auf den Ettelsberg war etwa 10 km lang, bergauf und bergab. Das war schon anstrengend. Wir kamen auch an einer Skiflugschanze vorbei und standen oben auf der Schanze. Kaum vorzustellen, wie die Skiflieger von da oben mit den Skiern runterfahren.

    Entspannung gab’s beim Kicker- und Tischtennisspielen, beim Fußballspielen und -gucken. Die Sommerrodelbahn war auch super. Jeder konnte 2 bis 3 Mal fahren.

    Am letzten Abend haben wir gegrillt. Herr und Frau Schmidt kamen auch zu Besuch mit ihrem Hund Paula.

    Die Klassenfahrt war sehr gut!

    Fotos von der Klassenfahrt sehen Sie hier.

     

    Gustavo, Kl. 8.2

     

     

  • 11 Mai

    Die Schülerfirma Forest Guard auf dem Stadtfest Dortbunt!

    Am 07.05.2017 war die Schülerfirma der Katholischen Hauptschule Husen mit einem eigenen Stand auf dem Stadtfest Dortbunt! vertreten.

    Gemeinsam mit Frau Pieper und Herrn Dudziak verkauften die Schüler leckere Mango-Plätzchen, die sie vor Ort selbst backten. Die Zutaten waren allesamt fairgehandelt und stammten aus biologischem Anbau.

    Außerdem informierten sie interessierte Bürgerinnen und Bürger über die Arbeit in der Schülerfirma, die Verwendung von Recyclingpapier und den Umweltschutz.

    Wir bedanken uns herzlich für das Engagement bei Alex, Gustavo, Mikko und Dennis aus dem 8. Jahrgang!

    Ankündigung: Vom 07.-09.09.2017 findet in den Westfalenhallen wieder die Messe „Fair Friends“ statt. auch hier ist das „Netzwerk Dortmunder Schülerfirmen“ mit einem eigenen Stand vertreten und wird an einem Tag auch von unserer Schule betreut.

    Bilder von unserem Stand finden Sie hier. 

  • 29 Apr

    Ausstellung in der DASA: Porträts von Nobelpreisträgern

    Im Religionsunterricht der letzten Wochen haben wir, die Klasse 8.1 , das Thema ,,Vorbilder“ bearbeitet . Zu diesem Thema passte die Ausstellung über Nobelpreisträger in der DASA, die wir am 03.04.17 gemeinsam besucht haben. Die Ausstellung gab viele Informationen über z.B. Nelson Mandela, Malala und Gandhi, die alle drei den Friedensnobelpreis erhalten hatten. Die meisten Nobelpreisträger kannten wir nicht.

    Danach sind wir noch in die Ausstellung  „Arlamstufe Rot“ gegangen, die auch in der DASA zu sehen war. Dort gab es einen Erdbebensimulator und einen Überschlagssimulator. Ich finde, dass beide Ausstellungen gut und empfehlenswert sind.

    Von David, Klasse 8.1

    Bilder vom Besuch der DASA finden Sie hier. 

  • 28 Apr

    14. Wanderung gegen den Hunger

    Am Dienstag, 25.04.17, nahmen alle Schüler/innen an unserer Wanderung gegen den Hunger teil.

    Um 8:30 Uhr begann der Aussendungsgottesdienst in der Kath. Kirche in Kurl. Herr Vierling vom Weltladen Aplerbeck hatte sich extra Zeit genommen, um uns im Gottesdienst über die Situation in Kenia und an unserer Partnerschule zu berichten. Er wünschte uns ein gutes Gelingen für unsere Wanderung.

    Nach dem Gottesdienst wanderten wir um 9:00 Uhr los in Richtung Scharnhorst.

    Mit dem Wetter hatten wir Glück: Es war zwar kalt , aber es regnete nicht.

    Von Scharnhorst aus wanderten wir weiter in Richtung Lanstrop und von da aus zurück nach Husen.

    Die ersten Schüler/innen kamen um 11:00 Uhr an der Schule an.

    Wir wanderten insgesamt 10 Kilometer.

    Am Ende waren alle erschöpft , aber zufrieden mit ihrer Leistung.

    Die Spendenaktion läuft zurzeit noch und man kann immer noch spenden!

    Wir und die Schüler/innen der Gombe Kokulo Secondary School in Kenia danken schon jetzt  allen, die sich aktiv an der Spendenaktion beteiligt haben!

    Den Gesamtbetrag werden wir bald hier auf der Homepage veröffentlichen.

    Danke 🙂

    von: Mathias W.

    Bilder von der Wanderung gegen den Hunger finden Sie hier.